Account
Please wait, authorizing ...
×

Frauen

Frauen als Aktivistinnen sind fast in allen bosniakischen Moscheen überall in der Welt ein unverzichtbares Glied ihrer Arbeit und Aktivitäten. Das gilt auch für den Dzemat der islamischen Gemeinschaft in Zürich. Ihr Aktivismus ist sehr vielfältig und unterschiedlich.

Der interne Frauenverein „Frauen des Dzemats Zürich" führt eine breite Palette von Aktivitäten in verschiedenen Bereichen durch: Religion, Bildung, Kultur, interkulturelle Anlässe, interreligiöse Anlässe, Humanitäres und Integration.

Der Frauenaktivismus innerhalb des Vereins ist sehr reichhaltig. Sie organisieren regelmässig verschiedene Treffen, Vorträge, Führungen, Festtage usw.

Ein besonderer Schwerpunkt wird auf Bildung gelegt, wo die Frauen die Möglichkeit haben verschiedene religiösen Kurse zu besuchen.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass die Frauen mit ihrem freiwilligen Engagement unter anderem das Vereinsrestaurant unterstützen. Die Kuchen, die man im Restaurant kostet sind das Resultat ihrer fleissigen Hände.